Schwimmer des VfL Kaufering in der Oberpfalz

 

Ein Highlight im Saisonkalender der Kauferinger Schwimmer ist das internationale Arena Swim-Meeting im Regensburger Westbad, zu dem dieses Jahr sieben Schwimmer der Leistungsgruppe und ein Masterschwimmer des VfL Kaufering vom 10. bis 12. Mai aufbrachen. Eine phantastische Atmosphäre mit cooler Musik erwartete die Schwimmer im Westbad, das mit seiner Olympischen Bahnlänge von 50 m schon auf die aus ganz Europa angereisten Schwimmer wartete.


Für den VfL Kaufering startete Oliver Brüsselbach bereits am Freitag Nachmittag über die 200 m Lagen und holte sich für seine Sammlung eine weitere Qualifikationszeit für die Bayerischen Jahrgangsmeisterschaften im Juli in Würzburg.

Gesellschaft bekam Oliver am Samstag von Juli Falise, Franziska Schiegg, Sophie Franke, Justus Klingensteiner , Tim und Philip Schreiber und Masterschwimmer Matthias Weiss. Der gemeinsame Kampf um neue Bestzeiten und Qualifikationszeiten konnte beginnen.

Master-Schwimmer Matthias Weiss nutzte den internationalen Wettkampf auf der Langbahn in Regensburg zur Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften der Masters vom 31.05.-02.06.2019 in Karlsruhe.


Neue Bestzeiten auf der Olympischen Bahnlänge von 50 m holten sich Juli Falise auf 6 Strecken, Franziska Schiegg auf 9 Strecken, Justus Klingensteiner auf 4 Strecken, Tim Schreiber auf 8 Strecken, Oliver Brüsselbach auf 11 Strecken und Sophie auf 6 Strecken und Philip Schreiber 8 Bestzeiten darunter eine oberbayerische Qualifikationszeit in 100 m Rücken.

 

Für Franziska Schiegg gab es obendrein noch Silber-Medaillen in 50 m, 100 m und 200 m Freistil sowie über 200 m Rücken. Oliver Brüsselbach holte sich die Bronze-Medaillen in 100 m und 200 m Rücken, 100 m Brust und 200 m Freistil.

Besonders spannend war es für Franziska Schiegg bei ihrem Lauf über die 200 m Freistil Distanz. Die Zeitanzeigetafel fiel aus und Franziska musste eine gefühlte Ewigkeit warten, bis es dann sicher war, dass sie über die 200 m Freistil eine weitere Bayerische Qualifikationszeit erschwommen hatte.

Damit Oliver und Franziska im Juli nicht allein nach Würzburg fahren, werden ihre Freunde den Kampf um die Qualifikationszeiten nicht aufgeben.

Regensburg2019_3.jpeg
Regensburg2019_4.jpeg

© 2019 VfL Kaufering Abteilung Schwimmen und Triathlon